Die vorausschauende und regelmäßige Wartung sichert einen störungsfreien Betrieb und eine optimale Energieproduktion Ihrer Windkraftanlagen. Kernpunkt der zustandsorientierten Wartung ist die vorausschauende Reparatur vorhandener Schäden. Dies verhindert deren unkontrolliertes Wachstum und erspart Ihnen damit Kosten.

Wir verfügen über ein umfangreiches ingenieurtechnisches Knowhow bei der Technologie der Herstellung und der Reparatur faserverstärkter Kunststoffbauteile. Unsere Teams führen weltweit Rotorblattwartungen und Reparaturen an allen Anlagentypen aus. Priorität hat dabei eine hohe Qualität und Dauerhaftigkeit der ausgeführten Reparaturen.

Dieses hohe Qualitätsniveau ist durch die intensive Planung der Arbeiten und Betreuung der Reparaturteams durch unsere Fachingenieure gewährleistet.

Nutzen Sie unsere langfristigen Komplettwartungskonzepte für die Rotorblätter Ihrer Windkraftanlagen.

Unsere flexibel einsetzbaren Teams führen vielfältige Reparaturaufgaben für Sie aus:
» Fachgerechte Reparatur nahezu aller Schäden in der Blattschalenstruktur und Schäden in den Verklebungen
» Reparatur bzw. Instandsetzung beschädigter Strömungselemente
» Reparatur von Erosionsschäden und Installation von Erosionsschutzfolien
» Wartung und Reparatur des Blitzschutzsystems der Rotorblätter
» Wartung des Tip-Mechanismus und bei Bedarf Montage und Demontage von Blattspitzenbremsen

Weitere Informationen können Sie unserem speziellen Produktblatt entnehmen. Ihre Fragen wird Frank Reichert Ihnen gern beantworten.